Aboservice
Magazinbestellung

Magazin

Travemünder Woche 2016

Meisterschaften, Spitzensport und Urlaubsfeeling

Deutsches Team

Unsere Olympioniken für Deutschland

Durchdacht

Die Salona 380 im Test

Designerstück

Die neue Rennyacht von Alex Thomson

Topstorys

Gut performed, Salona

Seit 2002 werden im kroatischen Solin bei AD Boats zwischen 33 und 67 Fuß große Yachten gebaut. Die Boote gelten als modern, schnell und zuverlässig. Für das SEGEL JOURNAL ließ sich Matt Müncheberg die Werft zeigen und ging an Bord der neuen Salona 380

Designrenner für den Mount Everest der Solosegler

Exakt 18,28 Meter ist die auffällig matt schwarze Yacht lang. Wie die angewinkelten Arme eines gut trainierten, muskelbepackten Athleten ragen an beiden Seiten die Foils aus dem Wasser. Die kufenartigen Tragflächen sollen der Hightech-Yacht noch mehr Vortrieb verschaffen. Der rotierende Mast des Schiffes ist ebenfalls tiefschwarz, genau wie die Segel. Und auch wenn man den Kiel, in dem ein Großteil des Gesamtgewichts des 7,5 Tonnen schweren Bootes versteckt ist, im Wasser nicht sehen kann: Er ist auch schwarz.

Zuckerhut, Copacabana und Medaillenhoffnungen

Am 5. August werden in Rio de Janeiro die Olympischen Sommerspiele 2016 feierlich eröffnet. Die Weltelite des Sports ist zu Gast in einem Land, das mit Charme und Improvisationstalent versucht, die Planungs- und Organisationsfehler bei der Vorbereitung zu überspielen. Die olympischen Segelwettbewerbe werden auf der Guanabara-Bucht, direkt vor den Toren der Millionenstadt, ausgetragen. Und auch wenn in den letzten Monaten vor allem negative Berichte über die sehr schlechte Wasserqualität des Olympiareviers die Vorfreude auf die Regatten trübte: Das deutsche Segel-Nationalteam reist mit Vorfreude, Spannung und viel Zuversicht ins olympische Dorf. SEGEL JOURNAL stellt die Olympioniken 2016 vor

eMagazine bestellen

Das SEGEL JOURNAL könneni_pad Sie auch als eMagazine lesen bei Pressekatalog oder mit der iPad App im iKiosk Onlineshop.

PK_Logo_Online_Kiosk_RGBiKiosk

Ältere Ausgaben

Eine Ausgabe verpasst? Hier können Sie Ihr persönliches Exemplar der letzten Ausgaben bestellen.
Heftpreis 5,20,- Euro zuzüglich 2,- Euro Porto und Verpackung. Auslandspreise auf Anfrage.

> ältere Ausgaben

Suchen & Buchen

Ihr Yachtcharter-Vergleichsportal. Weltweit mehr als 5.000 Charteryachten im Angebot.
Chartercheck

Links

segel JOURNAL Weiterempfehlen